On what’s good.

Juni 13, 2007

Henry rief gestern an und ich war mir sicher, das er sagen würde: „Haarbueschel – ich will Dich nie wieder sehen. Nimm Deine verkackte Pedal Steel und verkriech Dich sonstwo.“ Hat er aber nicht. Er fand einige takes sogar ziemlich gut. Wer hätte das gedacht.

Die absolute Sprachlosigkeit kam aber mit der Post. Die wurde zwar schon angekündigt, es dann aber in den Händen zu halten war dann schon der Hammer… T.T. ist ein Photograph, der bislang alle Orange Blossom Special Festival Festivals von 1997 an fotografiert hat (bis leider auf das letzte, an dem er krank war). Wir sind uns schon ein paar Mal über den Weg gelaufen, und fast hätte er mir mal sogar vor ein paar Jahren einen Job besorgt. Jetzt hat er alle OBS-Fotos auf 5 DVDs gebrannt, diese auch noch äusserst liebevoll gestaltet – und mir geschenkt. Ich habe gestern abend noch einige Jahre durchgeschaut, und wieder mal gemerkt, wie sehr dieses Festival Teil meines Lebens ist. Und wie jung ich vor 10 Jahren noch ausgesehen habe! Und wie cool Hazeldine eigentlich waren! Das war wirklich eines der nettesten Geschenke, die ich bislang bekommen habe.
Junger Mann – hab herzlichen Dank.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: